web analytics
deals4you.at – täglich die besten Schnäppchen für Österreich!
12Okt/180

Worx Landroid L2000i Mähroboter – Automatischer Rasenmäher für bis zu 2000 qm für 1.099€ – amazon

Link zum Angebot Worx Landroid L2000i Mähroboter amazonFür alle die viel Fläche zum Mähen haben! Bei amazon gibt es den Mähroboter von Worx für bis zu 2.000 m² für nur 1.099€ - der geizhals.at Vergleichspreis liegt bei 1.599€!

Worx Landroid L2000i Mähroboter – Automatischer Rasenmäher für bis zu 2000 qm für 1.099€

Details:
Der Landroid kümmert sich automatisch um die Bedürfnisse Ihres Rasens & ist extrem leicht zu installieren & programmieren. Der WG797E.1 geht sogar noch einen Schritt weiter & ist mit WLAN ausgestattet, was Ihnen erlaubt mit der Landroid App (iOS & Android) von überall auf Ihren Mähroboter zuzugreifen. Kümmern Sie sich von unterwegs & verbringen Sie die Freizeit nicht mit der Pflege, sondern dem Genießen Ihres Gartens!

  • Die Rasen-Mähroboter von Worx sind die einzigen mit AIA (Artificial Intelligence Algorithm) Navigationstechnik, die auch ein Mähen auf verwinkelten Rasen-Flächen ermöglicht - & das 30% schneller
  • Die intuitive Benutzeroberfläche des Landroid von Worx ermöglicht eine sehr einfache Programmierung / Dank der WLAN-Anbindung kann der Mäher auch per Smartphone kontrolliert & programmiert werden
  • Der wartungsfreie 28V Litium-Ionen Akku des Worx Rasenroboters hat ein niedriges Gewicht, eine hohe Kapazität, geringe Selbstentladung & keinerlei Memory-Effekt / Nur 2 Stunden Ladedauer
  • Das effiziente & abnutzungsarme 4-Klingen System schneidet die Halme sauber & gleichmäßig ab, ohne den Rasen unnötig zu strapazieren / Die Mulchfunktion steigert die Bodenfruchtbarkeit des Gartens
  • Lieferumfang: 1x Worx Landroid WG797E.1, 1x Akku, 1x Ladestation mit Netzteil inkl. Verlängerungskabel (15m), 1x Begrenzungsdraht (250m), 300x Hering, 12x Messer und Schrauben, 6x Nagel

QR Code Direktlink zum Schnäppchen einblenden »

Werde Fan von deals4you.at auf Facebook!

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Hinterlasse ein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Noch keine Trackbacks.